FAQ

Anreise

Bahn:
Mit dem Zug reist ihr am Besten nach Northeim (Han) an. Orientiert euch an den Schildern
zum Busbahnhof und ab dort fahren unsere kostenlosen Shuttlebusse regelmäßig. Am
Abend kommt ihr mit den Shuttlebussen ebenfalls wieder zurück zum Bahnhof.


Fahrrad:
Natürlich könnt ihr auch mit eurem Fahrrad anreisen. Dabei empfehlen wir die Zufahrt
über die Zubringerstraße „Am Gesundbrunnen“. Wir haben auf der Parkfläche des Tennisclubs Anschließmöglichkeiten für euch organisiert, für die wir aber keine Haftung übernehmen.


PKW:
Wenn ihr mit dem Auto anreisen wollt, parkt ihr entweder an den Park-and-Ride-Anlagen
am Bahnhof und nutzt von dort die kostenlosen Shuttlebusse. Oder für die kürzere
Busfahrt nutzt ihr die kostenlosen Park-and-Ride-Flächen „In der Fluth“. Eine direkte
Zufahrt zur Waldbühne ist nicht möglich.


Shuttlebusse:
Wir haben kostenlose Shuttlebusse organisiert, die vom Bahnhof über die Park-and-Ride-Flächen „In der Fluth“ zur Zufahrt der Waldbühne fahren.

Die Busse werden in einem viertelstündigen Rhythmus fahren, dies gilt ebenfalls für die
Rückfahrt. Die Busse fahren durchgängig, sodass ihr jederzeit gut zum Gelände und wenn
nötig auch wieder weg kommt.


Zu Fuß:
Ihr könnt gerne zu Fuß zu uns kommen! Dabei stehen euch sowohl unterhalb als auch
oberhalb der Waldbühne Zugänge zur Verfügung.


Bühnenprogramm

14:00 The Peners
14:20 Five Strings
14:40 Songs für coole Kids
15:20 Pink Poison
16:20 Wasted Origin
17:30 Lucas Uecker
18:45 Our Mirage
20:00 Alex Mofa Gang
21:30 Das Pack

Einlass

Zum Einlass bringt bitte den QR-Code mit, denn ihr beim Bestellen der kostenlosen Tickets erhalten habt.
Denkt an ein Dokument zur Altersverifikation um euch ein korrektes Bändchen am Einlass auszustellen.
Das Mitbringen von Waffen, Pfefferspray und gefährlichen Gegenständen aller Art ist untersagt.
Taschen dürfen bis zu einer Größe DIN A4 mitgeführt werden. Eine Kontrolle wird am Einlass durchgeführt.
Getränke dürfen aufgrund des Jugendschutzes nicht mit auf das Gelände gebracht werden.
Der Einlass mit sexistischen, rassistischen, homophoben oder sonstigen
diskriminierenden Textilien oder Gegenständen ist untersagt. Ebenfalls behalten wir uns
vor bei rechtsextremen Symbolen Personen von der Veranstaltung auszuschließen.

Eintritt

Das gesamte Festival ist durch Fördergelder finanziert und deshalb für euch kostenfrei!

Jugendschutz

Beim Forest Rock handelt es sich um eine Veranstaltung eines anerkannten Trägers der Jugendhilfe; weshalb Personen ab 16 Jahren die Veranstaltung ohne „Muttizettel“ bis zum Ende um 23:00 besuchen dürfen.  Jugendliche bis 14 Jahre müssen die Veranstaltung spätestens um 22:00 verlassen.

Auf dem gesamten Gelände werden keine Spirituosen ausgeschenkt.  Beim Einlass wird eine Altersüberprüfung durchgeführt um entsprechende Bändchen zu verteilen für unter 16-jährige Besucher:innen.

Kinderprogramm

Auf der Grünfläche oberhalb der Waldbühne werden drei große Spielgeräte für die Kinder
angeboten. Es wird eine aufblasbare Riesenrutsche geben, daneben wird es einen fast
5m hohen Kletterturm geben an dem mit Sicherung geklettert werden kann und ein
Bungeerun. Daneben werden noch diverse kleinere Attraktionen auf der gesamten Fläche
verteilt sein, geht einfach einmal auf die Suche auf der Waldbühne und erkundet diese.
Das Kinderprogramm ist von 14:00 – 18:00 geöffnet.

Sponsoren

Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal bei allen Förder:innen und Sponsoren!
Gefördert werden wir durch:
Stadt Northeim
Jugendbeirat Northeim
Landesprogramm „Startklar in die Zukunft“
Jugendstiftung Landkreis Northeim
Landschaftsverband Südniedersachsen
Kreisjugendpflege Northeim
KSN-Stiftung
Stadtwerke Northeim SWN

Tickets

Kostenlose Tickets für das Festival erhaltet ihr unter: https://pretix.eu/AlteBrauerei/
ForestRock-2022/
Wir bitten euch darum die Tickets bereits frühzeitig im Vorfeld zu bestellen um uns eine
bessere Planung (#Toilette) zu ermöglichen und aber auch vor Ort keine Schlangen
entstehen zu lassen beim Einlass.
Ist ja alles kostenlos für Euch, und ihr tut uns einen Gefallen!

Und wenn ihr nicht direkt die Bestätigung erhaltet, schaut unbedingt nochmal im SPAM-Ordner nach!

Verpflegung

Auf dem Gelände werden wir euch an Getränkeständen die von unterschiedlichen
Ehrenamtlichen betreut werden mit verschiedenen Softdrinks und Bier zur Verfügung
stehen. Die Gewinne der Getränkestände werden am Ende an die Beteiligten Vereine und
Verbände gespendet.
Die Essensstände sind hier nicht inbegriffen, sondern sind von lokalen Unternehmen und
Gruppierungen und unterstützen jeweils diese direkt durch die Einnahmen. Ihr werdet hier
aber eine vielfältige Auswahl finden mit vegetarisch und veganen Optionen.